English
#attribut(logo_alt)
   

Chronik

ENGLER HAT TRADITION

1973 
Franz Engler gründet das Unternehmen ENGLER Steuer- und Messtechnik in Kirchheim / Teck.

1980
In den 80er Jahren erkannte ENGLER den Bedarf an komplexen Mess-Systemen für die Prozesstechnik und baute sein Portfolio entsprechend aus.

1986
Durch stetiges Wachstum des Unternehmens wurden im Jahr 1986 größere Produktionsräume in Heroldstatt bezogen. Mit dem Umzug stieg auch Jürgen Engler in das Unternehmen ein.

1990
Heinz-Georg Engler tritt in das Unternehmen ein. Unter seinem Einfluss erschloss ENGLER den internationalen Markt und intensivierte die Kontakte zu seinen Kunden.

1998
ENGLER baut sein Portfolio der Schwimmerschalter durch die Entwicklung des Mini-Schwimmerschalters M60 weiter aus. Mit diesem Mini-Schwimmerschalter werden Platzbedarf, Vielfältigkeit sowie Preis/Leistungsverhältnis am Markt neu definiert.

2005
Mit der Einführung des neuen PAN-1 Gerätes setzt ENGLER neue Maßstäbe in der kombinierten Niveau-und Temperaturüberwachung.

2006
Die Firma ENGLER fertigt Niveau- und Temperatur-messgeräte mit modernen Messsystemen für die Photovoltaikindustrie. Die Fertigung von Messgeräten in schwer zu bearbeitenden Kunststoffen wird realisiert.

2007
Die Produktions- und Geschäftsräume der Firma ENGLER werden erweitert. ENGLER schafft dadurch eine weitere Optimierung der Produktionsabläufe.

2008
Das Qualitätsmanagement von ENGLER wird erstmalig nach ISO9001:2008 zertifiziert.

2010
ENGLER baut seinen Vorrichtungsbau intern weiter aus und realisiert dadurch eine effizientere Fertigung. Gleichzeitig schafft dies die Voraussetzung für den Aufbau des ENGLER Competence Centers, welches Dienstleistungen im Bereich Elektrik, Elektronik und Mechanik anbietet.

2011
Durch die Anschaffung einer modernen Laserschweißanlage optimiert ENGLER seine Fertigung.

2012
Das Qualitätsmanagement von ENGLER wird weiter ausgebaut und erhält erneut die Zertifizierung nach ISO 9001:2008.

2013 
ENGLER erweitert seine internationale Präsenz mit neuen Vertriebspartnern in Italien und China.
Die Firma M.C.A. SAS Strumentatione Industriale vertritt ENGLER in Italien. Die Firmen Shanghai Ruiye Electronic und Technology Co. Ltd und Heilna Trade GmbH vertreten ENGLER in China.

2014
Das internationale ENGLER-Vertriebsnetz wird weiter ausgedehnt. Die Firma IMM Supplies wird neuer Vertriebspartner von ENGLER in Griechenland.

Mit dem Bau und Bezug eines neuen Verwaltungs- und Entwicklungsgebäudes erweitert ENGLER seine Kapazitäten, um das stetige Wachstum fortzuführen.

 

News

Engler goes ATEX…

Engler goes ATEX...

... nach diesem Motto stellen wir unsere neuen ATEX zertifizierten Gerätefamilien vor:

Zertifikat ISO 9001:2008

ENGLER erfolgreich rezertifiziert nach ISO 9001:2008

Edelstahl Temperaturfühler

ENGLER Temperaturfühler komplett aus Edelstahl


Engler bietet dem Anwender durch seine Temperaturfühlerfamilie aus Edelstahl ein
individuelles und auf Ihre Kundenwünsche abgestimmtes Sortiment.

Anwendungsgebiete:

Nahrungsmittelindustrie, Medizintechnik, Chemische Industrie, Maschinen-und Pressenbau, Anlagenbau, Off-Shore Anwendungen…

ENGLER stellt verstellbaren Schwimmerschalter vor

Mit dem verstellbaren Schwimmerschalter bietet ENGLER dem Kunden die Möglichkeit die Niveaustände mittels einer einfachen Schaltpunktverstellung millimetergenau den Bedürfnissen anzupassen.

Serie NAMW-40 Magnetostriktive Füllstandssensoren

Engler bietet dem Anwender mit der Serie NAMW-40 einen magnetostriktiven Sensor mit sehr hoher Messgenauigkeit zur Erfassung von Füllständen an…

Min Max Niveau-Steuerung MNS

Engler bietet als Erweiterung seiner Produktserie „Schwimmerschalter“, nun die Möglichkeit,
Schwimmerschalter-Serien mit einer kostengünstigen Min Max Niveau-Steuerung zu erweitern.

Serie KS2010 Kompakt-Sensor Niveau + Temperatur 2x 0...10V

Kompakt Sensor für Niveau und Temperatur mit zwei 0..10V Ausgängen…

Serie M60 Minischwimmerschalter

ENGLER setzt mit der Serie M60 Maßstäbe in der kompakten und effizienten Niveauüberwachung...